2016 März

Ein paar sonnige und warme Tage hatte der März zwar schon, aber er ist oft sehr frostig und ungemütlich bisher 10 Tage sind ja noch…

Legende:
WB = in Wärmebox mit Pflanzlicht
KH = ins frostfreie Kalthaus
MiniGWH = Mini-Gewächshaus im Kalthaus stehend
KHR = Kalthaus im Regal
Erf = Erfahrungen

03.03.16
Dosenturm fertig gebastelt
Kopfsalat in Dosenturm verpflanzt.

04.03.16
Feldsalat umpikiert in MiniGwh-Schale
Tomaten umpikiert und tiefer eingesetzt, soll besser anwurzeln

05.03.16
Salanovasalate laufen auf im KH
Paprika Milano läuft auf 1/8 aber nur.
Andenbeere Schönbrunner Gold läuft auf
Paprika Austrocapi will nicht :/
Mangold wuchert jetzt richtig und überdeckt schon angrenzende Pflanzen. Wird bald geerntet und rausgerupft, Platz schaffen für den Sommer 😉

dap4470

Mangold

dap4464

Kopfsalat

dap4468

Kiwi treibt

dap4455

2. Asiasalatmischung

16.03.16
Kompost umgesetzt, extrem viele Kompostwürmer im Schnellkomposter, die mit kompostierte Pappe + Kanninchendung wirken!
im Beet 4
Stiefmütterchen gepflanzt
Schlüsselblumen gepflanzt
Thymian gepflanzt
Rosmarin gepflanzt
Osterglocken gepflanzt
Stachelbeere Lubera Crispa Flavia gepflanzt

17.03.16
Saaten:
Majoran von Dreschflegel im Haus
Koriander von Dreschflegel im Haus
Basilikum Grüner Genoveser von De Bolster im Haus

Arbeiten:
Garten umgegraben, Wege getreten geharkt
40kg Naturton verteilt im Garten zur Bodenverbesserung des Sandbodens
etwas Kompost verteilt im Garten
Windröschen (Mischung aus Leberblümchen und Buschwindröschen gepflanzt)
Magarite gepflanzt
Bellis perennis gesät
Hummelhaus gestellt. Erste Hummelkönigin knapp verpasst.

19.03.16
Beet 4 angelegt
Möhren Radies und Zwiebelfeld
je Sorte 2 Nord-Süd-Reihen, dazwischen einzeln Zwiebeln gesteckt
soll später mit Gemüseschutznetz abgedeckt werden.
als oberste Schicht Blumenerde aufgefüllt wegen geringer Keimbelastung > weniger Unkraut hoffentlich
– Mokum F1 Möhren + Tinto F1 Radies 2 Reihen Beetmitte
– Laguna Möhren + Lucia Radies da war kein Platz mehr es sind nur 4 Reihen insgesamt geworden:)
– Nandor F1 + Vienna Radies 2 Reihen am Weg
Die Reihen wurden markiert mit Schilfrohrstücken.
restliche Zwiebeln zwischen die Erdbeeren gesetzt, und den Rest vom Rest überall hin.
Zwiebelsorte sind Stuttgarter Riesen… k.A. einfach mal ohne lang und breit darüber nachzulesen vom Gartencenter mitgenommen. 🙂
2×6 werde ich noch ins Beet 7 setzen

Bilder aus dem Gwh…
dap4485

Tatsoi nehme ich an..

dap4480

auch eine interessante Art die Bodenpflanzen vor Raupenfraß zu schützen und eine Stellfläche für einen Topf zu gewinnen. Hach was bin ich doch kreativ 😉

dap4487

🙁 Verursacher ist klar, aber nicht auffindbar, die Raupe kriecht vermutlich nachts übers Land damit ich mich morgens ärgere. 4 seiner Kumpels sind schon im Himmel.
Ich mag Raupen!
Nur auf meinem Salat mag ich sie eben nicht. Aus dem 10-30°C warmen Gewächshaus kann ich sie im zeitigen frostigen Frühjahr auch nicht entlassen bei -5°C draussen. Die haben sich schon Wochen an das Klima angepasst und würden draußen nur erfrieren. somit…
Caterpillars must die!  Kurz und schmerzlos!

dap4484

Mangold, kurz vor der 2. entgültigen Ernte

dap4478

Römischer Sauerampfer, sieht jetzt wieder richtig gut aus und schmeckt! sehr zart und dickfleischig, vom Geschmack sehr an Waldklee erinnernd. Der wilde Sauerampfer ist mir zu heftig im Geschmack. Da ziehts mir alles zusammen.

dap4482

Die Kapuzinerkresse unten hat sich mächtig erholt, blüht bestimmt bald.

23.03.16

wpid-20160323_124419.jpg

wpid-20160323_124453.jpg

Ernte Einsatz! Der Mangold macht sich einfach zu breit im Gewächshaus, da hilft nur aufessen 🙂

wpid-20160323_134621.jpg

Der kopflose Kopfsalat

wpid-20160324_094253.jpg

Gesät ab November in 2 Wochen Schritten, aber nur die gesäten von der 3. und 4. November Woche haben Rübchen entwickelt. Alle anderen sind Schosser oder sind, wie die im Februar Gesäten, ins Kraut gegangen. Keine Ahnung, aber das „einfache“ Kindergemüse ist für mich nicht wirklich einfach, oder durchschaubar. Immerhin… Mitte März die ersten eigenen Radieschen 🙂

Feldsalate aufgegessen vom November und Dezember gesät, leider kein Bild waren aber sehr lecker, echt kein Vergleich zu Feldsalat vom Discounter. Hätte ich nicht gedacht das der Unterschied in Sachen Geschmack und Knackigkeit so deutlich ist.

27.03.16
Majoran keimt
Basilikum keimt
Koriander keimt
Die Tomaten sehen toll aus, die sind alle zwischen 5-10cm hoch, nur die Himmelsstürmer nicht…
die sind bereits 18cm hoch 🙂

Fenchel

Fenchel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kressebrötchen

Kressebrötchen

 

 

 

 

 

 

 

Kiwi

Kiwi

 

 

 

 

 

 

 

Kresse

Kresse

 

 

 

 

 

 

 

Asiasalat Tatsoi oder Pak Choi k.A. :)

Asiasalat Tatsoi

 

 

 

 

 

 

 

Salatbaum

Salatbaum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

links Himmelsstürmer rechts Matina

links Himmelsstürmer rechts Matina

 

 

 

 

 

 

 

einige Sorten der Asia Salate schießen schon, auffällig bei den Pak Choi und Tatsoi

31.03.16

zweiten Bärlauchbüschel ins Sonnenbeet gepflanzt

Himbeere Twotimer Sugana eingetroffen

Weintraube „Maxi White“ gepflanzt im Sonnenbeet

Säulenkirsche „Garden Bing“ gepflanzt im Sonnenbeet

Clematis umgepflanzt.

Dieser Beitrag wurde unter Ausgeführte Arbeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.